Kaminarten – was der Handel alles bietet

Kamine aus Stahl, aus Guss, mit Speckstein oder Kacheln, drehbar, in der Wand eingelassen und freistehend – es gibt so viele Modelle und deshalb möchten wir Sie ausführlich rund um das Thema Kaminarten informieren.

Geschlossene Kamine – als man das Feuer einfing und für sich nutzte

Als technische Weiterentwicklung des traditionellen offenen Kamins gilt der geschlossene Kamin. Auch in der heutigen Gesellschaft möchte man – zwar nicht immer aus reinem Pragmatismus – auf die heimelige Erscheinung eines Kamins verzichten. Dennoch sollte sich dieser dem modernen Einrichtungsstil der Neuzeit anpassen. Dies ist möglich mit dem geschlossenen Kamin. Nutzbar ist er auch für andere Bereiche, wie zum Beispiel die Warmwasserbereitung oder auch den Betrieb einer Zentralheizung. Für diese kann er mitgenutzt werden, da er einen sehr hohen wasserseitigen Wirkungsgrad erzielen kann. Hier wären ca. 85 % wasserseitig und ca. 5 % Strahlungswärme vorhanden und nutzbar.

Den meisten Verbrauchern ist aber auch bei einem geschlossenen Kamin wichtig, dass er sich möglichst optimal in den individuellen Wohnstil integrieren lässt und dennoch auf solide und moderne Weise jedem Besucher ins Auge sticht. Die Verbraucher sind stolz auf ihren Kamin und die gemütliche Atmosphäre, die auch ein Modell in modernem Design, in den Raum zaubern kann. Hierauf haben auch die bekannten Hersteller am Markt reagiert und bedenken bei der Entwicklung der Technologien und des Fortschritts immer die derzeitigen und vor allem aber auch die zeitlosen, Grundregeln des Designs.

Kaminofen – freistehend oder an die Wand verbunden?

Eine Abgrenzung zwischen den unterschiedlichen Kaminarten, sowie zum Kaminofen ist nicht ganz einfach und oftmals fließend. Am Anschaulichsten ist diese Abgrenzung, wenn man sich die Art der Aufstellung einmal näher betrachtet. Der herkömmliche Kamin wird in eine Wand eingelassen. Der Ofen hingegen ist eher freistehend. Hingegen ist der Kachelofen eigentlich freistehend, wird aber an eine Wand des Hauses aufgebaut.