Eisen – woraus besteht ein Kamin

Eisen ist das Bestandteil von Kamin bau bzw. Eisen ist der Rohstoff aus Kamine bestehen.

Ein Eisenatom besitzt 56x mehr Masse als ein Wasserstoffatom. Interessant zu betrachten ist zudem das Eisenisotop 56-Fe, denn dies beinhaltet einen großen Massendefekt und somit weist es auch eine sehr hohe Bindungsenergie auf. Diese Bindungsenergie ist bezogen auf jedes Nukleon der Atomkerne. Aus diesem Grund betrachtet man es als die Endstufe hinsichtlich der Erzeugung von [...]

Das reine Eisen weist keinen eigenen Geruch auf. Dennoch nehmen viele Menschen einen metallischen Geruch wahr, wenn sie Eisengegenstände berührt haben. Dieser entsteht durch eine chemische Reaktion zwischen diesen Stoffen, die im Schweiß enthalten sind, sowie den Hautfetten mit den zweiwertigen Eisenionen die sich bei diesem Vorgang bilden. Auch in einer großen Verdünnung riecht das [...]

Als ein wesentlicher Hauptbestandteil des Stahls ist Eisen zu bezeichnen. Bei Stählen handelt es sich um diverse Legierungen von Eisen. Diese entstehen grundsätzlich dann, wenn Eisen mit anderen Metallen und auch sogenannten Nichtmetallen vermischt wird. Bei den Nichtmetallen handelt es sich sehr häufig um Kohlenstoff. Der gesamte Vorgang des Vermischens wird als legieren bezeichnet. Als [...]

Grundsätzlich geschieht die Gewinnung von Eisenerz im sogenannten Tagebau oder auch im Tiefbau. Hierfür ist auch die Bezeichnung Untertagebau bekannt. Es gibt aber auch Eisenerzlagerstätten, die offensichtlicher zutage treten. Hier ist die Gewinnung des Eisenerzes mit weniger Aufwand verbunden und kann im Tagebau durchgeführt werden. Auf diese einfachere Weise wird das Eisenerz in der heutigen [...]

Wie wichtig das Eisen für uns Menschen ist, wird deutlich, wenn man sich die Zahlen aus dem Jahr 2000 einmal genau ansieht. In dem Jahr wurden ca. eine Milliarde Tonnen Eisenerz durch den Abbau der Industrie zugeführt Diese weisen einen Gesamtwert von ca. 25 Milliarden Euro auf. Die bedeutendsten Lieferstaaten sind China, Indien, Russland, Australien [...]

In der Reihe der sogenannten relativen Elementhäufigkeit im Universum, bezogen auf Silicium, steht Eisen an der neunten Stelle. Bei einer Fusion, einer Verbindung, von sogenannten höheren Elementen wird ab einem bestimmten Zeitpunkt keine Energie mehr freigesetzt, sondern sie müsste zusätzlich aufgewendet werden. Aus diesem Grund endet die Fusion der Elemente bei den Sternen beim Eisen. [...]

Bronzefunde sind durchaus häufiger anzutreffen als Funde von Eisen. Unter anderem liegt das daran, dass das Eisen in der Geschichte erst recht spät zum Einsatz kam. In den weiter zurückliegenden Epochen wurde es nur sehr selten und in geringer Menge verwendet. Außerdem neigt das Eisen dazu, dass es im Wasser, an feuchter Luft und auch [...]

Betrachtet man sich die geschichtliche Entwicklung einzelner Materialien, so wird man sich ihrer Bedeutung für die Menschheit immer bewusster. Das Eisen, als Material für viele Dinge unseres heutigen Alltags, wird schon lange Zeit genutzt. Hierüber ließ sich in Sumer und auch in Ägypten das erste Mal zirka um 4000 v. Chr. die Nutzung nachweisen. Dies [...]