Die richtige Wahl in Bezug auf Wärme – Kaminbesteck im Set

Wärme ist etwas, wonach sich jeder Mensch sehnt, insbesondere dann, wenn draußen der Schneesturm tobt und der Winter mit seinen kalten Klauen nach den Menschen greift. Ein Kaminofen ist da eine gute Lösung, um im eigenen Heim eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, die den Winter draußen vergessen lässt. Um das heiße Element am Leben zu erhalten, muss man es entsprechend mit Nahrung versorgen und diese ihm zuschieben. Dies ist nur mit dem optimalen Kaminbesteck möglich, welches der Glut der Flammen gewachsen und obendrein auch noch ein richtiger Eyecatcher ist. Die Werkzeuge, die im Kaminbesteck Set enthalten sind, sind der Schürhaken, der Besen, die Schaufel und die Zange.

Der Schürhacken – ein Allrounder

Der Schürhaken ist dafür gedacht, um das Feuer zu entfachen. Dies geschieht, indem man mit dem Werkzeug die Holzscheite in das Feuer schiebt. Durch das Verschieben der Asche wird das Feuer mit Sauerstoff versorgt und kann dadurch kräftiger lodern. Die Zange, als weiteres Bestandteil des Kaminbesteck Sets, kommt dann zum Einsatz, wenn größere Scheite verschoben werden müssen. Mit der Zange kann man nach den Holzscheiten greifen und diese an entsprechender Stelle ablegen. Auch Kohle kann mit der Zange nachgelegt werden. Der Besen und die Schaufel kommen erst nach dem Brennen des Feuers zum Zuge.

Schaufel und Besen sorgen für Sauberkeit

Sie sind dafür gedacht, um den Kaminofen von Asche und Holzsplittern zu säubern. Jeder, der die Schaufel und den Besen im Nachhinein benutzt, ist gut beraten, sich Handschuhe anzuziehen, damit man sich die Hände an der Kohle nicht schmutzig macht oder gar durch einen Holzsplitter bzw. noch heißes Holz verletzt. Mit Besen und Schaufel wird die Brennkammer gründlich gesäubert, gegebenenfalls kann man hier den Schürhaken noch einmal zu Rate ziehen, zum Beispiel um das Gitterrost aus der Aschekammer zu ziehen. Das Kaminbesteck ist also ein äußerst nützliches Accessoire, das nicht nur das Kaminfeuer lange am Leben hält, aber vor allem auch ein Eyecatcher in der Wohnung sein kann.